Es kommt auf den Charakter an...

Vorgestern traf ich in größerer Runde zufällig eine ehemalige Arbeitskollegin wieder. Während wir plauderten und die letzten Monate Revué passieren ließen, lief mir plötzlich ein Sahneschnittchen erster Güte ins Blickfeld! Ein unglaublich gutaussehnder Mann im besten Alter, den die schmachtenden Blicke der anwesenden Damen geradezu verfolgten.

Zugegeben, auch ich erlag dem betörenden Ablick und es fiel mir zunehmend schwer dem Gespräch mit der Kollegin zu folgen, bis mich ein zusammenhangloser Satz wieder auf den Boden der Tatsachen brachte: "Hey, kennst du eigentlich J., meinen Göttergatten!?" Ich verneinte und die Kollegin schob breitmaulfroschgrinsend den Göttergatten alias Sahneschnittchen in meine Richtung!

Ich war zutiefst schockiert. Nicht, weil der frisch entdeckte Traummann bereits bei einer anderen unter Vertrag stand (das ist mit zunehmendem Alter leider immer öfters der Fall), sondern weil er bei IHR unter Vertrag steht! Sie ist zwar nett und hilfsbereit, aber auch unglaublich von sich eingenommen, diktatormäßig und hat die seltene Gabe Menschen die in ihre Ungnade fallen mit nur zwei Worten zu lähmen und für den Rest ihrer Tage zu traumatisieren.
Darüber hinaus verfügt sie über kein einzelnes Gramm an Attraktivität. Nichts, wirklich gar nichts an ihr hat eine interessante, geschweige denn sexuell anziehende Ausstrahlung. Eine optische Fehlkonstruktion par excellence.

Wie, hat sie es also geschafft sich einen solchen Mann ans Bein zu fesseln??? Zwang, Nötigung, Drogen?? Aus dem Ausland importiert ist der Gute auf jeden Fall nicht. Oder sollte dies doch das erste Beispiel dafür sein, dass ein Mann ausschließlich auf den Charakter achtet?
Für mich wäre es definitiv der erste so krasse, bekannte Fall.
Kratzbürste - 14. Sep, 09:10

Habe auch so ein Pärchen im Bekanntenkreis. Er ist der Typ, den man nicht zu lange in die Augen schauen kann, weil man denkt, daß er dann merkt, daß man ihn anhimmelt. Er hat jahrelang immer die attraktivsten Frauen angeschleppt. Aber ein war dümmer als die andere. Er hat sich dann auch einmal zu dem Thema geäußert, als er gerade wieder Single war. Ihm würden diese hohlen Nüsse langsam auf den Geist gehen. Seine Frau ist eher den Mauerblümchen zuzuordnen. Aber sie ist eine ganz Liebe, mit der man sich nicht nur über den neuesten Chanel-Lippenstift unterhalten kann.

Küstennebel - 16. Sep, 21:17

und was ist mit den gutaussehenden, intelligenten frauen? das klingt ja so, als würde es die nicht geben...;)

Trackback URL:
//kuestennebel.twoday.net/stories/5936952/modTrackback


Burning mind
Daily Inferno
Dr.Inferno
Funferno
Inferno on tour
Inferno reloaded
Lyric inferno
Sticks on fire
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren